×
×
Wähle eine Datei aus (Premium, maximal 10 MB):
Erhalte eine Lesebestätigung über die App Telegram (Premium):

Achtung: Die verschlüsselte Nachricht wird nach 10 Tagen gelöscht oder automatisch zerstört, wenn der Link geöffnet wird! Solltest du den Link verlieren, kann die Nachricht auch nicht mehr gelesen werden.

Information

Wie werden meine Nachrichten bzw. Dateien verschlüsselt?

Die Nachrichten werden client- und serverseitig per AES (256 bit) verschlüsselt. Zum Entschlüsseln werden die jeweiligen Schlüssel benötigt, die in der URL hinterlegt werden. Diese Schlüssel werden nicht auf dem Server gespeichert, somit kann nur derjenige die Nachricht lesen bzw. entschlüsseln, der auch die URL besitzt. Außerdem kann die Zeichenkette, die nach dem Doppelkreuz (#) in der URL hinterlegt ist, nicht vom Server ausgelesen werden. Das Auslesen des Clientschlüssels kann nur clientseitig erfolgen. Das bedeutet vereinfacht dargestellt, dass dein Endgerät die Nachricht bereits verschlüsselt an den Server schickt und dass der Server keinen Zugriff auf den Schlüssel hat, den dein Endgerät erzeugt hat. Für die Datei gilt folgendes: Die Datei wird vor dem Hochladen clientseitig per AES (256 bit) verschlüsselt und erst anschließend hochgeladen. Aufgrund der Performance und Auslastung des Servers wird hierbei auf eine serverseitige Verschlüsselung verzichtet.

Wie funktioniert die Lesebestätigung per Telegram?

Damit die Lesebestätigung funktioniert musst du in der Telegram-App einen selbst gewählten Benutzernamen erstellen bzw. hinterlegen. Den Benutzernamen aus Telegram kannst du dann hier auf der Seite von Cryptnote im Feld "Dein Benutzername" hinterlegen.

Wie sicher ist meine Verbindung zum Server?

Die Verbindung ist per SSL gesichert. Das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen deinem Endgerät und dem Server verschlüsselt erfolgt.

Was passiert mit meiner Nachricht, wenn sie gelesen wurde?

Die verschlüsselte Nachricht wird sofort vom Server gelöscht, sobald der Button zum Lesen der Nachricht geklickt wurde.

Ich habe den Link zu meiner Nachricht vergessen, was kann ich tun?

Kann man das Projekt mit einer Spende unterstützen?

Ja, eine Spende per BTC ist möglich. Die Wallet-Adresse lautet: bc1qkvlfv6puqk5zc239x8wrgem0e0gflmy3qzpcm6

Alternativ kannst Du eine Spende auch an diesen Coinbase Nutzer senden: @anonym4096

Wo finde ich den Quellcode von Cryptnote?

Warrant Canary

AGB

§ 1 Preise

Aufgrund der Kleinunternehmerregelung enthalten die Preise keine Umsatzsteuer.

§ 2 Zahlungsmethoden

Cryptnote HQ akzeptiert Kreditkarten (VISA, MasterCard, American Express), Apple Pay und Google Pay, sowie Bitcoin (BTC) und Monero (XMR) durch die Zahlungsdienstleister Stripe, Inc. und Coinpayments, Inc.

§ 3 Widerrufsbelehrung

Der Kunde kann innerhalb von 24 Stunden vom Vertrag zurücktreten. Der Widerruf muss in schriftlicher Form an info[at]cryptnote.net gesendet werden.

§ 4 Leistungen & Lieferung der Leistungen

Die Premiumleistungen bzw. nachfolgend "Premiumfunktionen" genannt, umfassen technischen Support bzgl. Cryptnote, die Möglichkeit eine uneingeschränkte Anzahl von verschlüsselten Nachrichten zu versenden und zu empfangen, verschlüsselte Dateianhänge (bis 10 MB) zu versenden und zu empfangen, sowie Lesebestätigungen über die App Telegram zu empfangen. Ein Monat Premiumzugang entspricht 28 Tagen (4x 7 Tage). Die Premiumfunktionen werden spätestens nach einer Stunde (60 Minuten), bei Zahlung per Kryptowährung (Bitcoin, Monero, etc.) zur Verfügung gestellt. Bei Zahlungen per Kreditkarte stehen die Premiumfunktionen i.d.R. sofort nach Abschluss des Kaufes zur Verfügung. Bei technischen Schwierigkeiten seitens Stripe Inc., Coinpayments, Inc., bei Wartungsarbeiten, Störungen oder Ausfall des Dienstes kann es vereinzelt zu Verzögerungen kommen. Falls Probleme bei der Zahlung auftreten, bitten wir um einen Hinweis, damit das Problem schnellstmöglichst behoben werden kann.

§ 5 Haftung

Da Nachrichten und Dateien ausnahmslos verschlüsselt werden, kann der Betreiber nicht nachvollziehen oder kontrollieren welche Inhalte verbreitet bzw. in der Datenbank von Cryptnote gespeichert werden. Dementsprechend distanziert sich der Betreiber Cryptnote HQ von jeglichen Inhalten und Daten bzw. Dateien, die von Nutzern auf der Betreiberseite verschlüsselt und in Form eines Links verbreitet werden.

§ 6 Rückerstattungen

Da ein Kauf nicht versehentlich getätigt werden kann und wir deshalb bei Bezahlung eine Kaufabsicht annehmen, erstatten wir nach 24 Stunden nur in Ausnahmefällen Geld zurück, hierzu bitte eine Nachricht an info[at]cryptnote.net senden. Falls Probleme mit unserem Dienst bestehen, kontaktieren Sie uns bitte umgehend, wir helfen gerne und zeitnah weiter.

§ 7 Änderungen der AGB

Die AGB ist nicht endgültig und kann jederzeit geändert werden.

Stand: 07.09.2020

Kontakt & Impressum

Cryptnote HQ

Alexander Slatina Einzelunternehmen

Stumpenallee 26A

76689 Karlsdorf-Neuthard

GERMANY

Es erfolgt kein Handelsregistereintrag.

Wir verweisen auf die Online Streitbeilegung der Europäischen Kommision.

info[at]cryptnote.net

Cryptnote Twitter Account, Twitter Logo Cryptnote Facebook Account, Facebook Logo Cryptnote Youtube Account, Youtube Logo

Datenschutzrichtlinie

1. Welche Daten verarbeitet der Betreiber?

Bei der Registrierung werden der Benutzername, das Passwort in "verschlüsselter" Form, die Zeit und das Datum der Registrierung dauerhaft in einer Datenbank gespeichert.

2. Speichert der Betreiber IP-Adressen?

Der Betreiber von www.cryptnote.net speichert keine IP-Adressen.

3. Welche zusätzlichen Informationen werden über den Nutzer gespeichert?

Nach der Registrierung hat der Nutzer die Möglichkeit einen Telegramnutzernamen in seinem Cryptnote Benutzerkonto zu hinterlegen. Dieser Benutzername wird ebenfalls dauerhaft gespeichert, sofern der Nutzer das möchte. Ebenfalls kann der Telegramnutzername manuell vor dem Verschlüsseln einer Nachricht eingetragen werden. Dies führt dazu, dass der Telegramnutzer für den Zeitraum bis zum Abruf der Nachricht gespeichert wird. Anschließend wird der komplette Datensatz gelöscht, der auch den Telegramnutzernamen enthält.

4. Welche Cookies werden gespeichert?

Es werden seitens Cryptnote zwei Cookies gesetzt (PHPSESSID und csrftoken), die zur Sicherheit des Nutzers und des Betreibers dienen. Außerdem werden zwei weitere Cookies (__stripe_mid und __stripe_sid) vom Zahlungsdienstleister "Stripe Inc." gesetzt. Dies kann sich jederzeit ändern.

5. Wie werden Informationen behandelt?

Nachrichten und Dateien, die über die Betreiberseite versendet werden, sind mit AES (256 Bit) verschlüsselt. Einfache Textnachrichten werden client- und serverseitig verschlüsselt, Dateien werden aus technischen Gründen nur clientseitig verschlüsselt. Die Betreiber von Cryptnote versichern, dass alles unternommen wird, um die Daten der Nutzer geheim, sicher und DSGVO-konform zu verwahren. Das betrifft die Registrierungsdaten (Benutzername, Passwort, Telegram Benutzername), die Textnachrichten und die Dateien, die in der Datenbank des Betreibers gespeichert werden.

6. Welche Drittanbieterdienste nutzt der Betreiber?

Stripe Inc. (js.stripe.com/v3), Coinpayments.net (Weiterleitung auf Betreiberseite von Coinpayments, Inc.), jQuery (code.jquery.com) als CDN und Cloudflare (cdnjs.cloudflare.com) als CDN. Die Betreiber von Cryptnote haben keinen Einfluss auf die Speicherung von Daten durch die Drittanbieter Stripe, Coinpayments, jQuery und Cloudflare.

7. Wer haftet für die Inhalte der Nachrichten die auf der Betreiberseite erstellt und versendet wurden?

Da Nachrichten und Dateien ausnahmslos verschlüsselt werden, kann der Betreiber nicht nachvollziehen oder kontrollieren welche Inhalte verbreitet bzw. in der Datenbank gespeichert werden. Dementsprechend distanziert sich der Betreiber Cryptnote HQ von jeglichen Inhalten und Daten bzw. Dateien, die von Nutzern auf der Betreiberseite verschlüsselt und in Form eines Links versendet werden.

8. Löschung von Daten

Falls Sie Ihr Benutzerkonto auf der Betreiberseite löschen möchten, können Sie uns eine Nachricht an info[at]cryptnote.net senden. [at] ersetzen Sie bitte durch das @-Symbol.

9. Nutzer-Tracking

Cryptnote trackt keine Nutzer, auch nicht registrierte Nutzer werden nicht getrackt.